1 - 21 von 23189 Produkten
sortiert nach Beliebtheit | Name | Preis
Seite: 1 2 3 4 5 1105

Spielzeug

Was wäre eine Kindheit ohne Spielzeug? Schwelgend in Kindheitstagen, möchte man den Kindern eine Freude machen. Bestimmt erinnert sich jeder noch an sein Lieblingsspielzeug, dass er als Kind hatte und welches seine Lieblingsspiele waren.

Heute ist die Auswahl an Spielzeug so umfangreich, dass die Erwachsenen oft den Überblick verlieren. Gerne stehen Ihnen unsere Fachhändler auch beim Onlinekauf beratend zur Seite.

Welches ist das richtige Spielzeug für Babies?

Kinder beginnen bereits sehr früh mit dem Spielen, deshalb ist Babyspielzeug für die Entwicklung der Kleinen sehr wichtig. Die Babys entdecken so spielerisch ihre Welt und Lernen. Wichtig ist, dass bei dem Spielzeug für Babies keine verschluckbaren Kleinteile enthalten sind, denn die Kinder entdecken vieles gern mit dem Mund.

Holzspielzeug von Haba oder Brio ist ebenfalls sehr geeignet für Babies. Natürlich muss darauf geachtet werden, dass das Holz keine schädlichen Stoffe enthält.

Welche Spiele kann ich mit meinen Kindern spielen?

Gemeinsam mit den Eltern zu spielen, bedeutet den Kindern sehr viel. Doch welche Spiele eigenen sich besonders, um zusammen mit den Kindern zu spielen?

Mithilfe von Kinder-Rollenspielen erleben die Kleinen die Welt der Großen und lernen diese spielerisch kennen. Außerdem fördern Rollenspiele die Kreativität der Kinder. Mit den Produkten von Theo Klein können Kinder in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen, zum Beispiel Arzt, Handwerker oder Koch.

Im Sommer sind Outdoorspiele & Sport eine sehr gute Möglichkeit, mit den Kleinen zusammen zu spielen. Die Beschäftigung draußen macht sowohl den ganz Kleinen, als auch den größeren Kindern viel Spaß. Außerdem hilft die Bewegung Kindern und Eltern, gesund und fit zu bleiben. Ideal sind dafür beispielsweise Trampoline von Hodura, Fahrräder von Puky oder Outdoorspiele wie Wikingerschach.

Wie fördere ich das spielerische Lernen bei meinem Kind?

Für wissbegierige Kinder gibt es die klassischen Lernspiele, wie zum Beispiel tiptoi von Ravensburger, aber auch die Experimentierkästen von Kosmos tragen dazu bei, dass sich Kinder selbstständig mit einem wissenschaftlichen Thema auseinandersetzten.

Technik-begeisterte Kinder lieben Konstruktionsspielzeug zum Beispiel von LEGO oder Playmobil. Sie können damit ihre kreativen Ideen umsetzten und der Fantasie freien Lauf lassen.

Ist elektronisches Spielzeug schon für Kinder geeignet?

Es gibt speziell für Kinderhände gestaltete Elektrogeräte. Diese sind besonders robust und sind nicht so kompliziert wie die Elektrogeräte für die „Großen“, wie zum Beispiel der Idena CD-Player. Außerdem fördern viele elektronische Geräte für Kinder auch das Lernen, wie zum Beispiel das Lerntablet Storio 2 von Vtech.

Spielzeug-Klassiker: Was ist heute noch aktuell?

Viele Kinder spielen noch sehr gern mit den Spielzeug-Klassikern, wie zum Beispiel Puppen. Diese fördern auch das spielerische Erleben im Rollenspiel wie z.B. „Vater-Mutter-Kind“. Entweder greifen Eltern auf klassische Babypuppen von Götz zurück oder Puppen mit technischen Komponenten, wie die Baby Born von Zapf Creation. Natürlich darf auch die Barbie von Mattel nicht vergessen werden: bereits seit 1959 begeistern sie die Kinder.

Doch nicht nur Puppen begeistern die Kinder, auch mit Plüschtieren von Steiff oder Nici können Kinder stundenlang spielen. Manche Plüschtiere werden auch ein jahrelanger Freund und Begleiter, welche den Kindern tröstend und beschützend zur Seite stehen.

Auch Fahrzeuge & Modelle bleiben bei den Kindern sehr beliebt. Mit ihnen erleben die Kinder in der Fantasie Abenteuer auf dem Bauernhof beispielsweise mit den Traktoren von SIKU oder machen die Straße unsicher mit den Hot Wheels von Mattel. Auch ferngesteuerte Modelle von Revell oder die Modelleisenbahn von Märklin machen nicht nur Kinder glücklich.

Auch das Spiel mit Spielfiguren bleibt ein wichtiges Thema bei den Kindern, denn auch Spielfiguren regen die Fantasie an. Egal ob Dinosaurier, Actionfiguren, Silvanian Families oder Figuren von Schleich. Mit den Spielfiguren fällt das Eintauchen in eine neue Welt besonders leicht und die Zeit vergeht wie im Flug.

Auch mit Sammelkarten wie Force Attax oder Yu-Gi-Oh! kann man Kinder eine Freude machen, denn Sammeln macht Spaß. Außerdem ist auch das Sammeln von Stickern ein tolles Hobby, bei dem Kinder tauschen und verhandeln lernen.

Spiele und Puzzle: Beschäftigung für jedes Alter

Spiele sind etwas für Kinder in jedem Alter – egal ob Brettspiele oder Kartenspiele – die Zeit vergeht beim Spielen wie im Flug. Die bekannten Spielehersteller wie Schmidt Spiele, Hasbro oder Pegasus Spiele bringen jedes Jahr viele neue Spiele heraus, so dass die Spielefans stets eine große Auswahl an neuen Spielen finden. Spannende Spieleabende bringen Generationen gemeinsam an den Tisch.

Auch Puzzle sind eine tolle Beschäftigung für jung und alt! Für die ganz Kleinen empfehlen sich Puzzle mit wenigen Teilen, aber wer eine Herausforderung sucht, kann auch Puzzle von Ravensburger mit vielen tausend Teilen puzzeln.