ESU 54610 LokPilot V4.0 Multiprotokoll MM/DCC/SX, 8-poligem Stecker

Marke
ESU
Artikelnr.
54610
Artikelbeschreibung Das Bessere ist des Guten Feind behauptet der Volksmund seit Generationen. Wir können dieser Redensart voll zustimmen und dürfen Ihnen heute den brandneuen LokPilot V4.0 Decoder präsentieren. Dieser Decoder löst ab sofort den „guten" LokPilot V3.0 Decoder ab, der sich einen hervorragenden Ruf bei den Modellbahnern erarbeitet hat. Der neue LokPilot V4.0 ist in vieler Hinsicht „besser", basierend auf dem hohen Niveau der LokPilot Familie.

Der LokPilot V4.0 Decoder wird wie seine Vorgänger in mehreren Varianten angeboten werden. Neben der Vollausstattung als Multiprotokolldecoder (DCC, Motorola® und Selectrix®) gibt es auch eine DCC-Version. Zahlreiche Schnittstellenoptionen sorgen dafür, dass Sie jederzeit den für Ihre Lok passenden Decoder finden werden.

Funktionen
Der LokPilot V4.0 Decoder hat vier mit je 250mA belastbare Funktionsausgänge, die individuell in der Helligkeit reguliert und mit unterschiedlichen Lichteffekten wie Blinklicht, Feuerbüchsensimulation, Blitz- und Doppelbitz, Ditch Light usw. belegt werden können. Die Ausführung mit 21MTC-Schnittstelle besitzt darüber hinaus zwei Logikausgänge, die Sie mit Hilfe der Adapterplatine 51968 zum Leben erwecken können. Selbstverständlich beherrscht der Decoder das automatische An- und Abdrücken beim Entkuppeln für Roco®, Krois® und Telex®-Kupplungen und bietet nun auch eine Fernlichtfunktion an. Der „LED Modus“ sorgt für korrekte Lichteffekte beim Einsatz von LEDs.

Das Bessere ist des Guten Feind behauptet der Volksmund seit Generationen. Wir können dieser Redensart voll zustimmen und dürfen Ihnen heute den brandneuen LokPilot V4.0 Decoder präsentieren. Dieser Decoder löst ab sofort den „guten" LokPilot V3.0 Decoder ab, der sich einen hervorragenden Ruf bei den Modellbahnern erarbeitet hat. Der neue LokPilot V4.0 ist in vieler Hinsicht „besser", basierend auf dem hohen Niveau der LokPilot Familie.

Der LokPilot V4.0 Decoder wird wie seine Vorgänger in mehreren Varianten angeboten werden. Neben der Vollausstattung als Multiprotokolldecoder (DCC, Motorola® und Selectrix®) gibt es auch eine DCC-Version. Zahlreiche Schnittstellenoptionen sorgen dafür, dass Sie jederzeit den für Ihre Lok passenden Decoder finden werden.

Funktionen
Der LokPilot V4.0 Decoder hat vier mit je 250mA belastbare Funktionsausgänge, die individuell in der Helligkeit reguliert und mit unterschiedlichen Lichteffekten wie Blinklicht, Feuerbüchsensimulation, Blitz- und Doppelbitz, Ditch Light usw. belegt werden können. Die Ausführung mit 21MTC-Schnittstelle besitzt darüber hinaus zwei Logikausgänge, die Sie mit Hilfe der Adapterplatine 51968 zum Leben erwecken können. Selbstverständlich beherrscht der Decoder das automatische An- und Abdrücken beim Entkuppeln für Roco®, Krois® und Telex®-Kupplungen und bietet nun auch eine Fernlichtfunktion an. Der „LED Modus“ sorgt für korrekte Lichteffekte beim Einsatz von LEDs.
Wichtige Hinweise
  • - Achtung! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

  • - Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.

GTIN / EAN 4044645546109
Geeignetes Alter ab 14 Jahre
Geeignetes Geschlecht unisex

Mit dem Klick auf den Button "Frage abschicken", erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß unserer Datenschutzerklärung zu verarbeiten.



Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
ESU 54610 LokPilot V4.0 Multiprotokoll MM/DCC/SX, 8-poligem Stecker
Verkauf und Versand durch: Spielwaren-Hegmann
36,40