AMIGO Schlafmütze

AMIGO Schlafmütze
Marke
Artikelnr.
5913
Artikelbeschreibung Schlafmütze. Dieses charmante Kartenspiel ist wahrlich kein Spiel für Schlafmützen. Ziel ist es, als Erster alle seine Karten loszuwerden, indem die Zahlenkarten in auf- oder absteigender Reihenfolge bei den Mitspielern oder auf die Stapel in der Mitte abgelegt werden. Eigentlich ganz einfach, wenn nicht doch ab und zu ein kleiner Fehler passiert. Denn die Ablege-Reihenfolge ist wichtig! Wer einen Fehler macht, wird schnell zur Schlafmütze und muss nicht nur seinen Zug beenden, sondern bekommt zu allem Übel auch noch Strafkarten von den Mitspielern! Durch die einfachen Regeln und erheiternden Comicgrafiken ist Schlafmütze sowohl für den Familienabend als auch für gesellige Freundschaftsrunden genau das passende Spiel.

So spielt man Schlafmütze:
- Die 1er-Karten werden in die Mitte gelegt. Die restlichen Karten möglichst gleichmäßig verdeckt auf alle Spieler aufgeteilt. Sie bilden die Zugstapel der Spieler.
- Es beginnt der Spieler, der heute als Letzter aufgestanden ist, danach geht es im Uhrzeigersinn reihum.
- Wer am Zug ist versucht möglichst viele Karten in der Mitte oder bei den Mitspielern abzulegen.
- Zuerst muss immer versucht werden die Karten des eigenen Ablagestapels loszuwerden, danach werden solange Karten vom eigenen Stapel aufgedeckt und abgelegt, bis eine Karte nirgendwo passt. Diese Karte wird dann auf den eigenen Ablagestapel gelegt, womit der Zug endet.
- Sollte eine Karte auf mehrere Stapel passen, dann hat immer die Mitte Vorrang, danach folgen die Stapel der Mitspieler im Uhrzeigersinn.
- In der Mitte können Karten in direkt aufsteigender Reihenfolge abgelegt werden, bei anderen Spielern in direkt auf- oder absteigender Reihenfolge.
- Macht ein Spieler einen Fehler, bekommt er von jedem Mitspieler eine Strafkarte.
- Ist der Zugstapel aufgebraucht, wird der Ablagestapel zum neuen Zugstapel.
- Das Spiel endet, sobald ein Spieler seine letzte Karte losgeworden ist. Dieser Spieler gewinnt.

Inhalt:
- 100 Schlafmützenkarten
- 1 Spielanleitung
Maße: 12,5 x 9,8 x 2,2 cm
Grafik: Markus Wagner
Bemerkungen von Spielkiste GmbH
Bei weiteren Fragen zum Angebot können sie uns auch gerne telefonisch unter der 0365/8002745 kontaktieren.

Schlafmütze. Dieses charmante Kartenspiel ist wahrlich kein Spiel für Schlafmützen. Ziel ist es, als Erster alle seine Karten loszuwerden, indem die Zahlenkarten in auf- oder absteigender Reihenfolge bei den Mitspielern oder auf die Stapel in der Mitte abgelegt werden. Eigentlich ganz einfach, wenn nicht doch ab und zu ein kleiner Fehler passiert. Denn die Ablege-Reihenfolge ist wichtig! Wer einen Fehler macht, wird schnell zur Schlafmütze und muss nicht nur seinen Zug beenden, sondern bekommt zu allem Übel auch noch Strafkarten von den Mitspielern! Durch die einfachen Regeln und erheiternden Comicgrafiken ist Schlafmütze sowohl für den Familienabend als auch für gesellige Freundschaftsrunden genau das passende Spiel.

So spielt man Schlafmütze:
- Die 1er-Karten werden in die Mitte gelegt. Die restlichen Karten möglichst gleichmäßig verdeckt auf alle Spieler aufgeteilt. Sie bilden die Zugstapel der Spieler.
- Es beginnt der Spieler, der heute als Letzter aufgestanden ist, danach geht es im Uhrzeigersinn reihum.
- Wer am Zug ist versucht möglichst viele Karten in der Mitte oder bei den Mitspielern abzulegen.
- Zuerst muss immer versucht werden die Karten des eigenen Ablagestapels loszuwerden, danach werden solange Karten vom eigenen Stapel aufgedeckt und abgelegt, bis eine Karte nirgendwo passt. Diese Karte wird dann auf den eigenen Ablagestapel gelegt, womit der Zug endet.
- Sollte eine Karte auf mehrere Stapel passen, dann hat immer die Mitte Vorrang, danach folgen die Stapel der Mitspieler im Uhrzeigersinn.
- In der Mitte können Karten in direkt aufsteigender Reihenfolge abgelegt werden, bei anderen Spielern in direkt auf- oder absteigender Reihenfolge.
- Macht ein Spieler einen Fehler, bekommt er von jedem Mitspieler eine Strafkarte.
- Ist der Zugstapel aufgebraucht, wird der Ablagestapel zum neuen Zugstapel.
- Das Spiel endet, sobald ein Spieler seine letzte Karte losgeworden ist. Dieser Spieler gewinnt.

Inhalt:
- 100 Schlafmützenkarten
- 1 Spielanleitung
Maße: 12,5 x 9,8 x 2,2 cm
Grafik: Markus Wagner
Wichtige Hinweise
  • - Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

GTIN / EAN 4007396059137
Geeignetes Alter ab 6 Jahre
Geeignetes Geschlecht unisex
Spieldauer 25 Minuten
Tolle Spiele aus guten Ideen - ist das Motto des 1980 gegründeten Spieleverlag AMIGO. Bekannt wurde Amigo durch den Vertrieb von dem Kartenspiel UNO. Mit den Sammelkartenspielen Magic: The Gathering, Pokémon-Sammelkartenspiel und Yu-Gi-Oh! Trading Card Game gelang Amigo besonders in dem Bereich der Sammelkartenspiele ein Durchbruch. Mit Kartenspielen wie 6 nimmt!, Bohnanza, Café International, Dungeons & Dragons, Elfenland, Halli Gall und Privacy sichert sich Amigo einen festen Platz im Spielregal. Im Jahr 1998 erhält Amigo für das Brettspiel Elfenland die Auszeichnung Spiel des Jahres.

Entdecken Sie weitere Produkte in der Amigo Markenwelt...

Mit dem Klick auf den Button "Frage abschicken", erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß unserer Datenschutzerklärung zu verarbeiten.



Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
AMIGO Schlafmütze
Verkauf und Versand durch: Spielkiste GmbH
7,99