AMIGO - Biberbande

Marke
Artikelnr.
2920
Artikelbeschreibung Biberbande. Abtauchen und Verwirrung stiften, das macht den kleinen Nagern Spaß. Immer nur ganz kurz schauen sie unter den verdeckten Karten hervor, und schon sind sie wieder verschwunden. Da werden schwuppdiwupp die Plätze getauscht, mal hierhin, mal dorthin. Wo eben noch ein Biber lag, lauert mit einem Mal 'ne fiese Wasserratte - und die will nun wirklich keiner haben!

So spielt man Biberbande:
- Jeder Spieler hat vier verdeckte Karten vor sich liegen.
- Die beiden äußeren darf man sich anschauen um sich deren Wert zu merken.
- Die niedrigen Werte versucht jeder zu bekommen, die hohen möchte niemand.
- Reihum ziehen die Spieler jeweils eine Karte. Entweder wirft man die Karte ab, oder man tauscht sie gegen eine eigene, verdeckte Karte aus.
- Sonderkarten bringen zusätzliche Aktionen: Unter eine eigene Karte spähen, zweimal vom Stapel ziehen oder eine eigene Karte mit der eines Spielers tauschen.
- Ist man der Meinung, dass die eigenen Werte niedrig genug sind, dann wird die letzte Runde ausgerufen.
- Danach werden die Karten aufgedeckt und deren Werte addiert.
- Wer nach mehreren Durchgängen die wenigsten Punkte hat, gewinnt.

Inhalt: 66 Spielkarten 1 Block 1 Spielanleitung
Maße: 12,4 x 9,6 x 2,3 cm
Autor: Monty & Ann Stambler
Grafik: Björn Pertoft

Biberbande. Abtauchen und Verwirrung stiften, das macht den kleinen Nagern Spaß. Immer nur ganz kurz schauen sie unter den verdeckten Karten hervor, und schon sind sie wieder verschwunden. Da werden schwuppdiwupp die Plätze getauscht, mal hierhin, mal dorthin. Wo eben noch ein Biber lag, lauert mit einem Mal 'ne fiese Wasserratte - und die will nun wirklich keiner haben!

So spielt man Biberbande:
- Jeder Spieler hat vier verdeckte Karten vor sich liegen.
- Die beiden äußeren darf man sich anschauen um sich deren Wert zu merken.
- Die niedrigen Werte versucht jeder zu bekommen, die hohen möchte niemand.
- Reihum ziehen die Spieler jeweils eine Karte. Entweder wirft man die Karte ab, oder man tauscht sie gegen eine eigene, verdeckte Karte aus.
- Sonderkarten bringen zusätzliche Aktionen: Unter eine eigene Karte spähen, zweimal vom Stapel ziehen oder eine eigene Karte mit der eines Spielers tauschen.
- Ist man der Meinung, dass die eigenen Werte niedrig genug sind, dann wird die letzte Runde ausgerufen.
- Danach werden die Karten aufgedeckt und deren Werte addiert.
- Wer nach mehreren Durchgängen die wenigsten Punkte hat, gewinnt.

Inhalt: 66 Spielkarten 1 Block 1 Spielanleitung
Maße: 12,4 x 9,6 x 2,3 cm
Autor: Monty & Ann Stambler
Grafik: Björn Pertoft
Wichtige Hinweise
  • - Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

GTIN / EAN 4007396029208
Geeignetes Alter ab 6 Jahre
Geeignetes Geschlecht unisex
Spieldauer 20 Minuten
Tolle Spiele aus guten Ideen - ist das Motto des 1980 gegründeten Spieleverlag AMIGO. Bekannt wurde Amigo durch den Vertrieb von dem Kartenspiel UNO. Mit den Sammelkartenspielen Magic: The Gathering, Pokémon-Sammelkartenspiel und Yu-Gi-Oh! Trading Card Game gelang Amigo besonders in dem Bereich der Sammelkartenspiele ein Durchbruch. Mit Kartenspielen wie 6 nimmt!, Bohnanza, Café International, Dungeons & Dragons, Elfenland, Halli Gall und Privacy sichert sich Amigo einen festen Platz im Spielregal. Im Jahr 1998 erhält Amigo für das Brettspiel Elfenland die Auszeichnung Spiel des Jahres.

Entdecken Sie weitere Produkte in der Amigo Markenwelt...

Mit dem Klick auf den Button "Frage abschicken", erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß unserer Datenschutzerklärung zu verarbeiten.



Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
AMIGO - Biberbande
Verkauf und Versand durch: Schreiben und Spielen von A-Z
6,49